Wie heilfasten?

Infos über Fasten, Heilfasten, Fastenarten, Fastenwandern & Fastenurlaub

Fastenurlaub - Gönnen Sie sich eine Pause!

Es ist heutzutage unter Fastenden weit bekannt, dass Fasten bzw. Heilfasten eine wohltuende Wirkung auf die Gesundheit hat.
Ob zur Prophylaxe gefastet wird oder eine Heilung bezweckt wird, die Vorteile für einen Fastenurlaub sind unwiderlegbar. Fasten im Urlaub bedeutet, auf direktem Weg das Immunsystem zu stärken, aktiv den Bluthochdruck und die Blutwerte zu regulieren, mehr Energie zu haben (und auch zu spüren), sich neu zu orientieren, wieder zu sich zu finden und die eigenen Sinne zu schärfen. Ganz nebenbei entschlackt ihr Körper und unnötige Kilos können hinter sich gelassen werden.
Somit ist das Angebot, entspannende Ferien und Fasten miteinander zu kombinieren, eine sehr gute Alternative.

Welche Vorteile bietet ein Fastenurlaub?

Viele Menschen finden im Alltag oft nicht die Möglichkeit, durch Fasten den eigenen Organismus zu entgiften und die Energiereserven wieder aufzuladen. Für alle, die nicht allein fasten wollen, stellt das Fasten in einem Hotel eine Möglichkeit dar, einen komfortablen Urlaub und Fasten in Einklang zu bringen. Die Fastengruppen sind mit 8-12 Personen meist überschaubar, so dass eine individuelle Betreuung der Teilnehmer gut möglich ist. Es werden meist einwöchige Fastenkuren angeboten, die von kompetentem und fachmännisch qualifiziertem Personal betreut werden.

Wellness- und Fastenurlaub an der Ostsee
Wellness- und Fastenurlaub an der Ostsee

Wie sieht der perfekte Fastenurlaub aus?

Eine wichtige und unterstützende Komponente in einem Fastenurlaub ist die Bewegung. Welche Bewegungsart ist aber die Richtige? Diese ganz persönliche Entscheidung ist u.a. abhängig vom Typ, der Konstitution, vom Stoffwechsel und der Verdauung. Angeboten werden zumeist Wandern, Radfahren, Joggen, Walken und Laufen. Aber auch Gymnastik und andere Entspannungsübungen wie Autogenes Training, Tai Chi, Atemübungen, Fußbäder, Massagen, Muskelentspannung nach Jacobson, Yoga und Qi-Gong verfügen über eine umfassende und ganzheitliche Wirkung.
Wichtig ist im Fastenurlaub die gleichmäßige Bewegung an der frischen Luft. Sie fördert die Entschlackung des Körpers und harmonisiert den Stoffwechsel und die Durchblutung. Der Cholesterinwert und der Blutdruck werden gesenkt, die Atmung wird verbessert und die Verdauung wird gefördert.

Fastenurlaub auf Mallorca
Fastenurlaub auf Mallorca

Wo finde ich geeignete Fastenhotels?

Viele Fastenhotels sind in eine idyllische Landschaft gebettet, liegen am Rande eines vitalisierenden Waldes oder an einem rauschenden Meer - ideal für ausgiebiges Fastenwandern. Geeignete und beliebte Fastenhotels in Deutschland sind z.B. auf der Insel Sylt an der Nordsee, auf der Insel Rügen an der Ostsee, im Spreewald, im Schwarzwald und in Bayern zu finden. Fasten und Heilfasten ist aber auch in der Schweiz, in Österreich, auf Madeira oder auf Mallorca möglich.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren ...